039925.794018 (10-16.30Uhr)

info@atomfreies-eldetal.org

Mitmachaktionen

Was könnt Ihr selber tun um Euren Unmut zu zeigen und auf die Situation aufmerksam zu machen?

GELBE KREUZE | Zwei alte Bretter oder Dachlatten gelb anmalen, über Kreuz legen und irgendwo befestigen – im Vorgarten, an der Hauswand oder am Straßenbaum vor dem Grundstück. Auf Schritt und Tritt wird es dann den Mitmenschen begegnen, das X als Symbol, und alle noch Unwissenden, Fremde und Touristen fragen nach der Bedeutung. So sensibilisieren wir die Menschen für unsere Situation und können unseren Unmut weit über die Region bekannt machen und Unterstützer finden.

Gelbes X an Hauswand in Wredenhagen

AUFKLEBER | Bappt euch unseren Aktionsaufkleber auf Auto, Kinderwagen, Briefkasten oder irgendwo am Arbeitsplatz hin. Zeigt Euren Unmut und macht auf uns aufmerksam. (Eine Bitte: den Aufkleber bzw. dessen rückseitiges Transferpapier bitte nicht in der Natur entsorgen) Die Wirkung wird wie bei den gelben Kreuzen sein …

Aktionsaufkleber | Version 5.August 2019